Bitte wählen Sie:

Universitätsklinikum Essen
Direkteinstieg:

Schnelleinstieg über:

Stichwortsuche

Für Patienten & Angehörige

 Kopf-Hals Tumoren

Die Sprechstunde für Patienten mit Kopf-Hals-Tumore bietet eine umfassende onkologische Betreuung für Patienten mit Tumoren der Mundhöhle, des Rachenbereichs, des Kehlkopfes, der Nasennebenhöhlen und der Speicheldrüsen.

Im Zentrum steht die gemeinsame (interdisziplinäre) Behandlung aller Betroffenen in engster Zusammenarbeit mit den Kliniken der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde (HNO), Mund-Kiefer-Gesichts-Chirurgie (MKG) und Strahlentherapie.

Gemeinsam mit den Spezialisten der vorgenannten Fachkliniken bieten wir unseren Patienten alle etablierten Behandlungsverfahren an. Schwerpunkt unserer Klinik ist die medikamentöse Behandlung (Chemotherapie, Immuntherapie, zielgerichtete Medikamente) von bösartigen Erkrankungen, die je nach den Bedürfnissen des Patienten ambulant oder stationär erfolgen kann. Aufgrund unserer aktiven Forschungstätigkeit können wir unseren Patienten neben den etablierten Behandlungsverfahren einen frühzeitigen Zugang zu modernsten Therapieformen im Rahmen wissenschaftlich kontrollierter klinischer Studien anbieten.

 

Prof. Dr. med. Stefan Kasper-Virchow

Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie

 

Kontakt

Frau. Bianca Verwold

Sekretariat Prof. Dr. med. Stefan Kasper-Virchow

0201 723 3449 0201 723 5549

 

 Prof. Dr. med. Stefan Kasper - Virchow

Facharzt für Innere Medizin,
Hämatologie und Onkologie
Oberarzt der Inneren Klinik
(Tumorforschung)

 

 Prof. Dr. med. Viktor Grünwald

(Vertreter Prof. Kasper - Virchow)

Facharzt für Innere Medizin,
Hämatologie und Onkologie
Oberarzt der Inneren Klinik
(Tumorforschung)

 

 

Karina Kostbade
Fachärztin für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie

 

 Melanie Guyot

Ärztin

 

 Dr. med. Gregor Zaun,

Arzt