Bitte wählen Sie:

Universitätsklinikum Essen
Direkteinstieg:

Kostenlose Hotline

+49 (0) 201 - 723 - 2000 Zum Kontaktformular

Schnelleinstieg über:

Stichwortsuche

Über uns

Neue WTZ-Ambulanz in Essen-Huttrop eröffnet

Westdeutsches Tumorzentrum - Standort Essen-Huttrop

Die Ambulanz des Westdeutschen Tumorzentrum (WTZ) in Essen-Huttrop befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Elisabeth-Krankenhaus. Hier bieten wir unseren Patienten einen zweiten Anlaufpunkt im Essener Stadtgebiet für die Betreuung in einem Onkologischen Spitzenzentrum. In den hochmodernen Räumlichkeiten werden krebserkrankte Patienten mit personalisierten, ambulanten Tumortherapien in hochmodernen Räumlichkeiten von Mitarbeitenden der Inneren Klinik (Tumorforschung) behandelt.

Mit der digitalen Einbindung in das Krankenhausinformationssystem der Universitätsmedizin Essen sowie dem „Point of Care“-Labor werden die Patientinnen und Patienten nach den identischen Qualitätsstandards wie in der WTZ-Ambulanz am Standort Universitätsklinikum versorgt.

 

Univ.-Prof. Dr. med. Stefan Kasper-Virchow

 

Professur für Gastrointestinale Onkologie

Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie

Tel. (0201) 723 3449

 
 
Dr. med. Karina Kostbade

 

Fachärztin für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie

Tel. (0201) 280 2241

Lena Bartel

 

Corinna Brügemann

 

Kira Lipka 

 

 

Nadine Nowak

 

Kim Menninger

   

Das Team

WTZ Ambulanz Essen-Huttrop - Eingang

WTZ Ambulanz Essen-Huttrop - Eingang

Anmeldung

Wartezimmer

Behandlungsraum ambulante Chemotherapie

Point-of-care Labor

Sonographie

Kontakt

WTZ-Essen Huttrop

Westdeutsches Tumorzentrum

Ambulanz Essen-Huttrop

Herwarthstrasse 100

45138 Essen

 

 

0201 28022 41 0201 28022 46 E-Mail schreiben